Westegghütte - Riezlern, Kleinwalsertal, Vorarlberg, Österreich

Westegghütte - Riezlern - Kleinwalsertal
Westegghütte - Riezlern - Kleinwalsertal
Westegghütte - Riezlern - Kleinwalsertal
Westegghütte - Riezlern - Kleinwalsertal
Westegghütte - Riezlern - Kleinwalsertal
Westegghütte - Riezlern - Kleinwalsertal
Euer Gastgeber: Regina Kolaska-Tschanhenz
+43 5517 6419
Westegghütte
Selbstversorgerhütte Ferienhaus auf 1300m
Riezlern

Herzlich Willkommen in der Westegghütte!

Die Westegghütte, eine ehemalige Sennalpe der Walser Familie Tschanhenz-Fritz aus Riezlern, liegt 1300m hoch im Außenbereich Riezlern-Oberwestegg, einem hochgelegenen Sonnenplateau, inmitten saftiger Hochgebirgswiesen. Eine Hütte, so richtig für Naturfreunde, denn Sie haben eine grandiose Aussicht über das ganze Kleinwalsertal und die stolzen Berge, vom Schlappoldkopf zum Widderstein, Walmendingerhorn und Hohen Ifen. Erreicht wird die Westegghütte vom Postamt Riezlern durch einen fröhlichen Fußmarsch von ca. 30 Min., über den Westeggweg, das Westeggtobel bzw. Schmiedebach und dann Richtung Mittelalpe - Abzweigung Westegghütte nach links beachten.

Die Westegghütte ist für Wanderer ein idealer Ausgangspunkt Richtung Söllereck, Schlappoldkopf und Kanzelwand, oder Richtung Schwarzwassertal, Hörnlepass und Osterbergalpe sowie zur Breitachklamm und nach Oberstdorf zur Skiflugschanze, Freibergsee und dem Erlebnisbad.

Eine Empfehlung an unsere Gäste sind die „Bergabenteuertour“ mit der Bergschule Kleinwalsertal, ein tolles Erlebnis für Jung und Alt sowie die Bergschau im Walserhaus in Hirschegg.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die Hütte ist zweckmäßig, sauber, rustikal und einfach ausgestattet und wer das Natürliche liebt ist hier genau richtig. Inmitten der schönen Gebirgswelt des Kleinwalsertales am Puls der Natur mit einer bezaubernden Aussicht.

Preise & Buchbarkeit: Bitte fordern Sie eine Preisliste an.

Ausstattung: Die Küche ist geräumig. Es gibt fließend Kalt- und Warmwasser, einen großen Wirtschaft-Elektroherd mit 6 Kochplatten und ein großes Backrohr. Zwei Geschirrspülmaschinen, Geschirr, ein Kühlschrank, ein Tiefkühlschrank und ein guter Keller für Lagerung von Lebensmitteln und Getränken ist vorhanden. In der Hütte befinden sich zwei getrennte Waschräume mit jeweils vier Waschbecken, drei WC und zwei Duschen, fließend Kalt- und Warmwasser. Alle Räume können beheizt werden. Die alte Hüttenstube strahlt die Gemütlichkeit der alten Walser Architektur aus und hat eine Inschrift des großen Walser Erfinders Leo Müller, welcher die Buchdruckmaschine in der Hütte entwickelt hat.

Zimmeraufteilung: Die Westegghütte verfügt über 7 Schlafzimmer mit insgesamt 34 Betten. Die Zimmeraufteilung ist wie folgt:

Obergeschoß:

  • Zimmer 1 „Enzian“ - 3 Betten
  • Zimmer 2 „Alpenrose“ - 5 Betten
  • Zimmer 3 „Eisenhut“ - 8 Betten
  • Zimmer 4 „Arnika“ - 2 Betten mit fließend Wasser
  • Zimmer 5 „Türkenbund“ - 6 Betten
  • Zimmer 6 „Aurikel“ - 2 Betten mit fließend Wasser

Erdgeschoß:

  • Zimmer 7 „Primula“ - 8 Betten

Das Kleinwalsertal - zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis:

Egal ob Sie einen Aktiv-, oder Erholungsurlaub planen - das Kleinwalsertal bietet Ihnen das ganze Jahr über die ideale Urlaubsregion, um beides miteinander zu vereinen. Mit seinen zahlreichen Freizeit- und Sportmöglichkeiten ist die beliebte Region sowohl im Sommer, als auch im Winter ein Anziehungspunkt für Sportbegeisterte und Aktivurlauber. Wer es lieber gemütlich und entspannt angehen möchte, der findet unzählige Wander- und Spazierwege, um in Ruhe wieder die Batterien aufzuladen und Kraft für den stressigen Alltag zu tanken.

Sommerurlaub im Kleinwalsertal:

Wer das Kleinwalsertal im Sommer besucht hat unzählige Möglichkeiten, einen erholsamen oder aktiven Urlaub zu gestalten. Wander-, Berg-, oder Klettertouren, gemütliche Späziergänge, Mountainbiken, Nordic Walking, Golfen, Schwimmen... Die Liste ist lang und das Angebot schier grenzenlos. Zusammengefasst lässt sich sagen: Die Urlaubsregion Kleinwalsertal ist vielseitig, einzigartig und ganz sicher nie langweilig!

Winterurlaub im Kleinwalsertal:

Die beliebtesten Winteraktivitäten sind u.a. natürlich Skifahren, Snowboarden und Langlaufen. Aber auch Schneeschuh- und Skitouren sowie idyllische Winterwanderungen sind im Kleinwalsertal nicht weg zu denken. Mit zahlreichen Pisten für alle Könnerstufen, Bergbahnen, Liften und Loipen ist das Tal bestens für die unterschiedlichen Bedürfnisse ausgerüstet. Die traumhafte Landschaft können Sie auch bei einer Pferdeschlittenfahrt oder einer lustigen Rodelpartie erkunden. Nach einem erlebnisreichen Tag laden dann gemütliche Hütten zu einer zünftigen Einkehr ein.

Mit dem Auto:

Das Kleinwalsertal liegt im Nord-Osten des österreichischen Bundeslandes Vorarlberg und ist auf dem Straßenweg nur über Oberstdorf (Deutschland/Bayern) erreichbar. Das Mutterland Österreich ist direkt nur zu Fuß oder mit einem Umweg über das Allgäu zu erreichen.

Für die Fahrt ins Tal benötigen Sie keine Autobahn-Vignette.

Bitte denken Sie im Winter an geeignete Bereifung. In Österreich gilt vom 1. November bis 15. April Winterreifenpflicht (min. 4mm, MS) auf Schneefahrbahn.

Aus Deutschland: Die meisten Anreisewege treffen in Ulm aufeinander und führen weiter auf der A7. Beim Autobahndreieck Allgäu über das Teilstück der A980 bis zur Anschlussstelle Waltenhofen und auf der 4-spurigen Bundesstrasse 19 über Sonthofen und Oberstdorf ins Kleinwalsertal.

Aus der Schweiz: Über St. Gallen in Richtung Bregenz und von dort weiter über die Queralpenstrasse nach Oberstaufen, Immenstadt, Sonthofen und Oberstdorf weiter ins Kleinwalsertal. Im Sommer bzw. wenn der Riedbergpass frei ist, besteht die Möglichkeit über den Bregenzerwald (Hittisau) - Riedbergpass - Fischen - Oberstdorf zu fahren.

Aus Österreich: Von Tirol kommend führt der schnellste Weg über die A7 nach Kempten und weiter auf der B19 Richtung Oberstdorf. Aus Vorarlberg - siehe Schweiz.

Anreise mit der Bahn:

Für Anreisende ist das 10 km entfernte Oberstdorf im Allgäu Zielbahnhof.
Direkte Kurswagen verkehren ab Dortmund (Essen, Duisburg, Düsseldorf, Köln, Bonn), Hamburg, München, Augsburg und Nürnberg.

  • Deutsche Bahn
  • SBB
  • ÖBB
Öffnungszeiten
Sommer geöffnet
Bitte beachten Sie, Das die Westegghütte nur im Sommer buchbar ist und lediglich an geschlossene Gruppen vermietet wird.
Kontakt
Westegghütte
Regina Kolaska-Tschanhenz
Oberwestegg 56991 RiezlernKleinwalsertal, Vorarlberg, Österreich
Lat: 47.364362000000
Long: 10.208247000000
+43 5517 6419
+43 5517 3915

Wenn Du auf "Weiter" klickst wirst Du zum Buchungstool von Westegghütte weitergeleitet.

Weiter
Westegghütte
Wetter